08341/8714777
Hafenmarkt 12, Kaufbeuren

Christel Herbschleb

„Ich bin nicht krank, weil ich eine Angina habe, sondern ich habe eine Angina, weil ich krank bin.“
Jeder Mensch mit seinen ureigensten Qualitäten und Fähigkeiten, aber auch Problemen und Beschwerden, bedeutet eine spannende Herausforderung, die ich mit viel Freude und Faszination für die Einzigartigkeit jeder Person annehme.

Kurzvita

1966 in Marktoberdorf geboren, zog es mich nach dem Abitur und meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin zunächst nach Hannover, wo ich u.a. an der Medizinischen Hochschule ein spannendes Tätigkeitsfeld vorfand.
1994 kehrte ich ins Allgäu zurück und arbeitete 25 Jahre in einer physiotherapeutischen Praxis in Marktoberdorf.
Nach umfassenden Weiterbildungen faszinierte mich zunehmend der ganzheitliche Aspekt in der Osteopathie, sodass ich 2012 eine 5-jährige Ausbildung zur Osteopathin abschloss.
2015 erwarb ich die staatliche Erlaubnis, einen Heilberuf auszuüben und arbeite seit diesem Zeitpunkt mit viel Begeisterung und Engagement in diesem Tätigkeitsfeld. Durch zahlreiche Fortbildungen gelang es mir, auch hier meine Kenntnisse zu vertiefen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • osteopathische Behandlung von Jugendlichen und Erwachsenen bei Störungen des Muskel-und Skelettsystemes, innerer Organe und des Craniums (Schädel)
  • osteopathische Begleitung in der Schwangerschaft und bei Kinderwunsch
  • osteopathische Behandlung des Kiefergelenkes
  • 2019 – voraussichtlich 2021:
    •   Vertiefung der Cranio-sakralen Ausbildung: 2-jährige Weiterbildung „Tiefencranio“ nach N.Neumann